Nadelverschlussdüse NM

 
 
PRODUKTBESCHREIBUNG
Die Maschinendüse Typ NM ist eine selbstschließende Düse zum Formspritzen von Thermoplastik. Sie wird mit Vorteil eingesetzt, wenn durch den Ladendruck des Zylinders oder bei Abheben der Düse Materialaustritt vermieden werden soll.

Die Feder ist sehr standfest und aus hochwertigem Inconell Federstahl gefertigt und kann bis zu 350°C Arbeitstemperatur kontinuierlich eingesetzt werden.

Eine Evakuierungsbohrung vermeidet das eventuelle Eindringen von Materialfragmente in das Federgehäuse. Außerdem ist die Nadel 2 mit einer Dichtungskante versehen, welche das Eindringen der Masse bei Hochdruck vermiedet. Sobald die Nadel durch den Einspritzdruck abhelt, vergrößert sich die Druckfläche auf gesamten Nadeldurchmesser. Sie wird jetz ohne Verzögerung gegen ihre Dichtungskante gepresst, um den gesamten Fließweg freizugeben.

Die Fließwege sind zum Saubersprit-zen ausgelegt. Die Teile 1, 2 und 3 können leicht auch bei montierter Düse entnommen werden.

Für die Verarbeitung von verstärkten Plastiksorten liefern wir die Teile 9 nitriert und die Teile 1, 2, 3 und 5 beschichtet.

Das Heizband ist mit integrierten Thermoelement versehen.

Bitte Max Drehmoment [kN] für Teil 3 beachten.Die Teile 1 und 2 werden paarweise verkauft
 
PRODUKTDETAILS

- Selbstschließende Düse für Formspritzmaschinen

- Hoher Ausmattungswieder stand und wärmefeste Inconell-Feder

- Kundenangepasster Öffnungsdruck, 200-240 Bar

- Erhältlich in beschichtetem (CVD) für verstärktes Material

 
 
DOWNLOADS

Finden Sie hier alle Dokumente, Datenblätter und Fakten zu all unseren Produkten


Zu den Downloads
BUY NOW